Sie befinden sich hier: Startseite "Suchtkrank was tun?"

 

 

Suchtkrank, was tun?
Krisen gemeinsam meistern

Not und Leid wirkt bedrückend und belastend. Belastungen in Familie, Beruf, Verlust des Arbeitsplatzes, Beschwerden des Alters, Krankheit oder Verlust eines lieben Menschen wiegen schwer. Hierzu gehören auch alle Bürden, die mit der eigenen inneren Situation zusammen hängen. Ein beklemmendes Gefühl nichts mehr wert zu sein, Angst, Einsamkeit, Enttäuschungen, Schuldgefühle machen hilflos. Je länger dieser Zustand und die Not  anhält, desto mehr schwindet auch das Vertrauen in das Leben.  

Die Folge kann dann oft Verzweiflung und ein Abgleiten in eine Suchtmittel-abhängigkeit sein.

 

In solchen Situationen ist es gut jemanden zu haben, der einem beisteht, der hilft, der wieder Mut macht und Hoffnung schenkt. Aus bitterer Erfahrung stellt man aber fest, dass man in dieser Phase oft auch durch mangelnde Kenntnis alleine gelassen ist! Geht es einem gut, hat man Freunde. Wenn man aber Hilfe braucht, ziehen sich die so genannten Freunde zurück und lassen einem im Stich.

 

 

 

Du schaffst es,
aber du schaffst es nicht allein

Nahestehende Bezugspersonen, Familienmitglieder die alles daran setzen zu helfen, sind aber meist selbst auf Hilfe angewiesen und daher überfordert. Mitbetroffene Angehörige, aber auch Menschen, die durch Suchtmittelmissbrauch stark gefährdet oder bereits abhängig erkrankt sind, versperren sich aus Scham und Angst den Weg, zu den vielfältigen Hilfeangeboten von Beratungsstellen und Selbst- hilfegemeinschaften. Diesen Menschen möchten wir Mut machen.

 

Suchen sie Rat und Hilfe!

Sprechen Sie mit uns.

Kontakt: Franz Frank
(
06684 441

kreuzbund.dv-fulda@t-online.de

 

                                                      Helmut Gömpel, Kreuzbund DV Fulda

     

In  unseren  Selbsthilfegruppen

geben 3/4 der Teilnehmenden
 ihrer
Suchtgeschichte ein
 Happy End.

 

Wir helfen Suchtkranken und
Angehörigen bei allen Suchtformen,
denn wir haben selbst den Weg aus

 der Abhängigkeit geschafft